Ihren Garten verwandeln für den Sommer: Tipps & Tricks!

Sonnenblume Ihren Garten verwandeln für den Sommer Tipps & Tricks

 

Nicht mehr lange und dann ist es so weit, der Sommer ist wieder da! In dieser Jahreszeit verbringen Sie wieder mehr Zeit an der frischen Luft und in Ihrem Garten. Stellen Sie deshalb sicher, dass Ihr Garten bereit ist für den Sommer, indem Sie Ihre Gartenmöbel auffrischen und den Garten wieder in Schuss bringen. Wir teilen Tipps und Tricks mit Ihnen, wie Sie dafür sorgen können, dass Ihr Sommer im Garten garantiert ein Erfolg wird!

 

 

Wiederverwertete Dekoration

 

Der Trend zum Upcycling bleibt nicht nur bei Kleidung und Dekoration im Haus, sondern erstreckt sich auch auf den Garten. Nachhaltigkeit ist zu einem Lebensstil geworden und wird immer beliebter. Alte, kaputte und gebrauchte Gegenstände können im Garten zu neuem Leben erweckt werden. Viele verschiedene Objekte können als Blumentopf verwendet werden. Denken Sie zum Beispiel an einen alten Koffer, eine Gießkanne oder Gummistiefel.

 

 

Jetzt müssen Sie nur noch ein paar Pflanzen oder Blumen einsetzen und fertig ist Ihr selbst gestalteter Blumentopf! Auch andere Sachen können wieder verwendet werden und ein neues Leben bekommen in Ihrem Garten. Malen Sie zum Beispiel eine alte Tür an und stellen Sie sie hin als Dekoration. Auch ein altes Regal kann toll sein, um zum Beispiel Blumentöpfe und Windlichter hineinzustellen. Anbei Tipps für die Pflege Ihrer Gartenhäuser.

 

Kreative Ideen

 

Rost ist dieses Jahr total angesagt im Garten. Deshalb wählen viele Antiquitätenliebhaber heutzutage oft Gegenstände mit einer Rostschicht in Ihrem Garten. Eine Rostschicht können Sie auch leicht selbst herstellen. Damit sparen Sie Geld und können das Produkt ganz nach Ihren Wünschen gestalten.

 

 

Wenn Eisenmetalle und Stahl mit Wasser und Sauerstoff in Kontakt kommen, kommt es zu einer chemischen Reaktion, der Oxidation. Das Ergebnis dieser Oxidation ist die bekannte rötlich-braune Rostschicht. Wenn Sie selber ein Dekorationsobjekt mit einer Rostschicht machen wollen, brauchen Sie nur ein Produkt aus Eisen oder Stahl, Schleifpapier und Salz oder Essigsäure.

 

 

Legen Sie als Erstes den Gegenstand, den Sie mit einer Rostschicht versehen wollen, für etwa zwölf Stunden in eine Lösung aus Salzsäure oder Essigsäure. Hierbei sollten Sie eine Mischung aus 5-10% Säure und 90-95% Wasser verwenden. Nach zwölf Stunden nehmen Sie den Gegenstand vorsichtig aus der Lösung und spülen ihn mit reichlich Wasser ab.

 

 

Nehmen Sie dann etwas Schleifpapier und rauen Sie das Metall auf. Auf diese Weise können das Wasser und die Säure besser in das Metall eindringen und die Oxidation erfolgt schneller. Geben Sie dem Objekt einen Platz im Garten und lassen Sie es seine Arbeit tun. Nach dem ersten Regen werden bald die ersten Ergebnisse sichtbar sein.

 

Gemüsegarten

 

Gemüseanbau ist sehr beliebt im Sommer. Leider ist nicht jeder Boden für den Gemüseanbau geeignet. Ein Hochbeet ist dafür die perfekte Lösung. Bauen Sie einfach ein Hochbeet selber mit Holzschrauben und altem Holz, oder kaufen Sie ein neues im Gartencenter. Wenn Sie ein Hochbeet selber bauen, können Sie den besten Platz im Garten wählen und das Pflanzgefäß so anpassen, dass es genau an diesen Platz passt.

 

 

Machen Sie es so groß oder klein, wie Sie wollen. Ein guter Tipp ist, es auf Tisch-/Arbeitshöhe zu machen. So können Sie bequem darin arbeiten und schaffen unter dem Hochbeet eventuell Stauraum für Ihr Gartenwerkzeug!

 

 

Als Alternative zum Gemüsebeet kann eine Kräuterspirale angelegt werden. Auch diese kann auf perfekter Höhe enden, sodass Sie im Stehen Ihre Kräuter pflegen können. Mithilfe von hilfreicher Holz- oder Steinbeschilderung wissen Sie stets Bescheid, was gerade vor Ihnen wächst.

 

 

Das Gemüse und die Kräuter, die Sie in Ihrem Hochbeet oder Gemüsegarten angebaut haben, können Sie hervorragend verarbeiten in Ihrer selbstgebauten Außenküche im Garten. Bauen Sie einen Schrank um, sodass ein Grill oder Gasherd hineinpasst. Bauen Sie einfach eine kleine Küche um Ihren Grill herum und genießen Sie den Sommer draußen mit Ihren Freunden!